Seite auswählen

Deutsch-Japanische Gesellschaft Donaueschingen

Schwarzwald-Baar-Heuberg e.V.

 

Willkommen auf der Website der im Jahr 1995 gegründeten Deutsch-Japanischen Gesellschaft Donaueschingen Schwarzwald-Baar-Heuberg e.V.

Sie finden hier Informationen zu Veranstaltungen, japanischer Kultur  und weiteren Aktivitäten.

11.03.2016

Am 11. März 2011 um 14.46 Uhr Ortszeit zerriss es den Meeresgrund vor Japans Küste. Die Folgen waren verheerend. Der Tsunami überflutete in Japan eine Fläche von 470 Quadratkilometern,  wobei er in Minamisanriku eine Höhe von 16 Metern erreicht haben soll. Am Standort des Kernkraftwerkes Fukushima I erreichte die Tsunami-Welle nach Angaben des Betreibers eine Höhe von 15 Metern, so dass die 6 Reaktoren bis zu 5 Meter unter Wasser standen.

18.537 Menschen wurden als tot gemeldet, von denen 2.654 noch nicht gefunden sind (Stand September 2013). 470.000 Menschen mussten in den folgenden Tagen in Notunterkünften untergebracht werden.

Wir denken am heutigen fünften Jahrestag an die Opfer der Katastrophe!